Head of (m/w/d) Procurement

  • Schwarzenbek
  • ​​​​​​​ Vollzeit
  • unbefristet

Wir suchen für unseren Bereich Supply Chain Management eine/n

Head of (m/w/d) Procurement

Ihre Aufgaben

  • Als Head of (m/w/d) Global Procurement sind Sie mit ihrem Team verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung einer effektiven Beschaffungsstrategie für Produktionsmaterial und indirektes Material, um Qualität, Kosten, Time-to-Market und Technologie zu optimieren. In dieser Position berichten Sie direkt an den Vice President Supply Chain Management.
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung der Procurement Prozesse und Systeme zur Sicherstellung einer nahtlosen, effizienten und robusten Lieferkette.
  • Ihre Aufgaben umfassen die Gestaltung und Implementierung eines effizienten Category- und Lieferantenmanagements, einschließlich Qualifizierung, Bewertung und Entwicklung des Lieferantenstamms.
  • Sie verhandeln aktiv und methodisch die Vertragskonditionen mit Lieferanten, um die Materialkosten der Fette Compacting wettbewerbsfähig zu gestallten. Zusätzlich gewährleisten Sie die pünktliche Lieferung und Qualität des beschafften Materials und führen kontinuierliche Analysen des Beschaffungsmarktes durch. Gemeinsam mit dem Material Management und der Logistik arbeiten Sie an der Optimierung der Lagerbestände.
  • Sie sind verantwortlich für die Weiterentwicklung und effektive Umsetzung von Forward Sourcing entlang des gesamten Lebenszyklus unserer Maschinen. Dabei sind Sie aktiv in Entwicklungsprojekten involviert und integrieren Lieferanten, um Wettbewerbsvorteile durch die Identifizierung und Umsetzung von Optimierungsmöglichkeiten zu erzielen.
  • Sie planen, steuern und lenken die Materialkosten, sowie Beschaffungszeiten in den Entwicklungsprojekten.

Ihr Anforderungsprofil

  • Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaftslehre, alternativ besitzen Sie eine vergleichbare akademische Ausbildung.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition.
  • Sie verfügen über eine hohe interkulturelle Kompetenz, ausgezeichnete Führungsqualitäten und Teamgeist.  
  • Sie sind verhandlungsstark und weisen eine hohe Integrität und Ethik im Geschäftsverkehr auf. 
  • Sie besitzen eine sorgfältige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie sind versiert im Umgang mit den MS Office-Programmen und idealerweise mit E-Procurement und ERP Systemen, wie SAP Ariba und SAP S4Hana.

Wir bieten

einen attraktiven Arbeitsplatz in einem zukunftssicheren Unternehmen, ein kollegiales Arbeitsklima, kurze Kommunikationswege, flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge (Allianz Metallrente), 30 Tage Urlaub, preiswerte Frühstücks- und Mittagsangebote in unserem Betriebsrestaurant, kostenlose Parkplätze und Fahrradstellplätze, Zuschuss zum Deutschlandticket, gute Verkehrsanbindung, Kindergarten vor Ort, Firmenevents.

Jetzt bewerben

Interessiert Sie diese Herausforderung? Dann können Sie sich direkt hier online bewerben. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!
 

Fette Compacting ist der weltweit führende Anbieter von integrierten Lösungen für die industrielle Herstellung von Tabletten. Das Unternehmen ist auf Hochleistungsmaschinen für die Branchen Pharma, Nahrung und Chemie spezialisiert. Mit mehr als 5.000 installierten Maschinen ist das Unternehmen Weltmarktführer für Tablettenpressen in der Pharmaindustrie. Stammsitz und globale Schaltzentrale des Unternehmens ist Schwarzenbek bei Hamburg. Weltweit ist Fette Compacting in mehr als 50 Ländern vertreten.

 

Wiebke Wenck

Fette Compacting GmbH
Grabauer Straße 24
21493 Schwarzenbek
Deutschland

E-Mail: wwenck@fette-compacting.com